Freie Berufliche Schule Lugau gGmbH

 

Seminare im Bildungszentrum

 

BK-Demenz-2018

Fortbildung für qualifizierte Betreuungskräfte, 2-Tages-Veranstaltung

Hintergrund:

Nicht selten versagen klassische Beschäftigungsangebote bei der Aktivierung von Menschen mit einer Demenz.

Nur selten schafft man es durch die Vielzahl der Krankheitsbilder und damit verbundenen Fähigkeiten noch Ziele für Beschäftigungsformen zu finden.

Welche Möglichkeiten bleiben, Beschäftigungsangebote zu finden, welche zum einen nicht überfordern und zu anderen veränderte Menschen nicht unterfordern.

Ziele:

Die Teilnehmer lernen die Methoden der Gruppenvalidation kennen. Des Weiteren werden die Grenzen der klassischen Beschäftigungsangebote analysiert.

Zielgruppe:

qualifizierte Betreuungskräfte

Referent:

Stefan Nolte

  • Silviahemmettrainer
  • Validationstrainer
  • Lehrer für Pflegeberufe
  • Sozialbetriebswirt

Gebühren:

110,00 € zzgl. MWSt. für beide Tage

 

Anmeldung

 

 

 

 

Bitte melden Sie sich für einen der beiden Termine an.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hausseminare

Themenkatalog

  • Körperpflege bedürfnisorientiert durchführen
  • Körperpflege bei an Demenz erkrankten Menschen bedürfnisorientiert durchführen
  • Pflege bei Menschen nach Schlaganfall - nach dem Bobath-Konzept
  • Pflegedokumentation nach neuesten Grundsätzen umsetzen
  • Hygiene in der Pflege umsetzen, Infektionen vermeiden
  • Schulungen zu einzelnen Krankheitsbildern mit den jeweiligen Prophylaxen
  • Schulungen zu Themen der Kommunikation: Grundlagen, Validation oder Kommunikationstraining
  • Gedächtnistraining
  • Schulungen zu verschiedenen Rechtsthemen
  • weitere Themen auf Anfrage

Bei Interesse an einem oder mehreren Themen rufen Sie uns bitte an:

037295 55980

Gern unterbreiten wir Ihnen ein Angebot.